Ziele für Nachhaltige Entwicklung -

Ungleichheit in und zwischen Ländern verringern

Indikator 10.4.1: Anteil des Arbeitsnehmerentgelts am BIP, bestehend aus Löhnen, Gehältern und Sozialversicherungsbeiträgen

Auswahl

Wählen Sie hier aus, was in der Grafik bzw. Tabelle angezeigt werden soll.

Klicken Sie auf die Legende um Zeitreihen aus der Grafik zu entfernen.

Im Folgenden werden Metadaten zu den national verfügbaren Zeitreihen für Deutschland zum jeweiligen globalen SDG-Indikator bereitgestellt. Die angegebene Datenreihe ist die vergleichbarste, national verfügbare Zeitreihe. Entspricht die angezeigte Datenreihe voll den globalen Metadaten, so ist dennoch auf diese nationalen Metadaten für methodische sowie weitere länderspezifische Informationen hinzuweisen.

Verfügbare Datenreihenbezeichnung

Anteil des Arbeitnehmerentgelts am BIP

Vergleichbarkeit mit UN Metadaten

Die Zeitreihe entspricht der internationalen Metadatenbeschreibung.

Link zu den nationalen Metadaten Nationale Metadaten in neuem Fenster öffnen
Letzte Änderung des Codes (Daten) 2019-09-25: see changes on GitHub in neuem Fenster öffnen
Letzte Änderung des Codes (Texte) 2020-01-15: see changes on GitHub in neuem Fenster öffnen
Zusätzliche Informationen

Diese Übersicht stellt Informationen zu den globalen Metadaten des jeweiligen SDG-Indikators bereit. Die globalen Metadaten werden durch die Statistische Division der Vereinten Nationen bereitgestellt.

Indikatorenbezeichnung

Anteil des Arbeitsnehmerentgelts am BIP, bestehend aus Löhnen, Gehältern und Sozialversicherungsbeiträgen

Indikatorennummerierung

10.4.1

Indikatorenreihenfolge (in der Zielübersicht)

10-04-01

Unterziel

Politische Maßnahmen beschließen, insbesondere fiskalische, lohnpolitische und den Sozialschutz betreffende Maßnahmen, und schrittweise größere Gleichheit erzielen

Unterzielnummerierung

10.4

UN Tier Klassifikation

2

UN Custodian Agency

Internationale Arbeitsorganisation (ILO)

Link zu den globalen Metadaten dieses Indikators Metadaten der Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung in neuem Fenster öffnen